Get Allgemeine und Spezielle Elektrochirurgie: Mit einem Beitrag PDF

By Dr. med. Hans v. Seemen, Dr. med. Otto Schürch (auth.)

ISBN-10: 3642894461

ISBN-13: 9783642894466

ISBN-10: 3642913024

ISBN-13: 9783642913020

Show description

Read Online or Download Allgemeine und Spezielle Elektrochirurgie: Mit einem Beitrag Elektrochirurgie der Geschwülste in Verbindung mit Strahlenbehandlung PDF

Best german_8 books

Daniela Braun's Politisches Vertrauen in neuen Demokratien PDF

Für die vollständige Konsolidierung einer Demokratie ist eine demokratische politische Kultur vonnöten. Vertrauen stellt in diesem Zusammenhang einen wesentlichen Aspekt dar und gilt zudem als unerlässliche Voraussetzung für Demokratien. Erstaunlicherweise hat die politikwissenschaftliche Forschung der Frage nach der Entwicklung des politischen Vertrauens in neuen Demokratien bislang jedoch nicht die notwendige Aufmerksamkeit geschenkt.

Noch ist es nicht zu spät: Roman einer Wandlung - download pdf or read online

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Allgemeine und Spezielle Elektrochirurgie: Mit einem Beitrag Elektrochirurgie der Geschwülste in Verbindung mit Strahlenbehandlung

Sample text

Er beobachtete histologische Bilder von grundsatzlicher Wichtigkeit, auf die spateI' in morphologischer Hinsicht einzugehen ist. Diese Befunde lieBen STEPHAN Zll dem Schlmse kommen, daB die Hochfrequenzwarmewirkung auf die Zellen von deren Fliissigkeitsgehalt odeI' auch von del' Menge del' Fliissigkeit in ihrer Umgebung abhangt. GroBerer Fliissigkeitsgehalt steigert die Warmeempfindlichkeit. Da die Krebszellen meist sehr £liissigkeitsreich seien, bedeute das eine besondere Warmeempfindlichkeit.

Er liWt sich durch die Einstellung der Stromstarke des Apparates weitgehend andern. Um also bei guter Schneidefahigkeit je nach den Umstanden einen schwach oder stark koa,gulierenden Schnitt erzeugen zu konnen, mul3 an jedem chirurgischen Diathermieapparat eine Stromregulierung vorhanden sein. Mit ihrer Hilfe kann aueh die flir grof3ere Koagulationen mit plattenformigen Elektroden notwendige Stromstarke eingestellt werden. In der Praxis geniigt es nun noeh nieht, einen Strom sehr hoher Funkenzahl und geniigender Starke zur Verfiigung zu haben, mit dem man Muskelgewebe gut sehneiden und koagulieren kann.

Da nun bei groBer Stromdichte, d. h. bei einer groBen Zahl von Stromlinien, die durch einen bestimmten Quersehnitt treten, auch der Grad der entstehenden Warmemenge groB ist, so ist sie in cliesem FaIle unter den Elektroden am grof3ten, wahrend sie in der Mitte des Wurfels, wo das starkste Auseinanderweiehen der Stromlinien (Streuung) besteht, am geringstcn ist. Das umgekehrte ist der Fall, wenn wir groBe Elektroden wahlen, deren Flache graBer ist als der Quersehnitt in der Mitte des durehstramten Leiters.

Download PDF sample

Allgemeine und Spezielle Elektrochirurgie: Mit einem Beitrag Elektrochirurgie der Geschwülste in Verbindung mit Strahlenbehandlung by Dr. med. Hans v. Seemen, Dr. med. Otto Schürch (auth.)


by Ronald
4.3

Rated 4.56 of 5 – based on 39 votes